Verbraucher erwarten Produkte
in umweltfreundlichen Verpackungen

Klimaschutz, Energie- und Rohstoffeffizienz, Nachhaltigkeit, Kreislaufwirtschaft sind Schlagworte,  die heute die Umwelt-Debatte bestimmen. Die Wirtschaft hat sich darauf eingestellt - nicht nur aus ökologischen Gründen. Ein möglichst sparsamer Rohstoffeinsatz, eine energetisch und ökologisch optimierte Herstellung sowie die Recyclingfähigkeit sind Kriterien, die über Erfolg oder Misserfolg  eines Produktes am Markt entscheiden können. Im Laden fällt der erste Blick des Verbrauchers auf die Verpackung. In Umfragen geben 64 Prozent der Verbraucher an, Produkte in umweltfreundlichen Verpackungen kaufen zu wollen. Papierbasierte Verpackungen werden diesen Erwartungen offensichtlich am besten gerecht:

  • 73% erwarten von einer  Verpackung, dass sie recyclingfähig ist
  • Mehr als 70% meinen, dass Verpackungen aus Karton umweltfreundlich sind. Dagegen denken das bei Kunststoffverpackungen nur etwas mehr als 10%.
  • Über 55 % sind der Ansicht, dass Verpackungen so wenig Kunststoff wie möglich enthalten sollten.

Papier - einfach besser!

 
 

Produkte

 
 
Becher & Schalen
1
Etiketten
2
Faltschachteln
3
Flexible Verpackungen
4
Kombidosen
5
Papiersäcke
6
Servietten
7
Vollpappe
8
Wellpappe
9
Wickelkerne & Hülsen
10
Zigarettenpapier
11
 
 

Aktuelles

Schlagworte